Arbeitsstelle Weltbilder

Die Arbeitsstelle WELTBILDER ist eine Fachstelle für Interkulturelle Pädagogik und Globales Lernen, die 1990 gegründet wurde. Der Sitz ist in Münster. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf der Entwicklung, Auswahl und Systematisierung ganzheitlicher Methoden und Vermittlungsformen - auch und besonders in Richtung zukunftsfähige Bildung für Nachhaltige Entwicklung. Willkommen bei der Arbeitsstelle WELTBILDER!

„Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.“ Alexander von Humboldt (zugeschrieben)

Unsere Website ist gerade in Bearbeitung!